Was ist "Likatien"?

Den Stamm kennenlernen... wie das geht?

Mit dem Kennenlern-Seminar die Grundlagen des Stammeslebens erfahren

Hast Du Interesse daran, zu erfahren wie das Leben in Gemeinschaft ist? 

Was ist so anders, wie funktioniert das Zusammenleben so vieler verschiedener Menschen? 

 

Den Stamm der Likatier gibt es seit 40 Jahren, in denen wir viel über das Zusammenleben gelernt haben. Wir sind dabei, eine eigene Kultur zu entwickeln, unseren Kindern ein zu Hause voller Sicherheit in einer großen Familie aufzubauen, unsere Wünsche und Ziele gemeinsam umzusetzen und uns ein Lebensumfeld zu schaffen, das für uns zukunftsweisend ist.

 

Was macht den Menschen gemeinschaftsfähig?

In den vielen Jahren des Zusammenlebens haben sich einige Bedingungen und Fähigkeiten herauskristallisiert, die für ein gemeinschaftliches Zusammenleben von zentraler Bedeutung sind. Sie stehen radikal im Gegensatz zu den Werten des modernen Menschen wie Konsum und Individualismus und erfordern ein tiefes Umdenken.

 

Die Sippe und generationsübergreifendes Zusammenleben

Bei uns leben bereits bis zu 4 Generationen zusammen. Die Großfamilie und die Sippe sind eine wichtige Säule unseres Stammes, in der alle Generationen zusammen und miteinander leben.

 

Viele, viele Themen des Kennenlern-Seminars

In unserem Kennenlernseminar kannst Du einen Einblick in die wichtigsten tragenden Themen unseres Stammes bekommen: 

  • Matriarchat
  • Beziehung, Kinder, alte Menschen
  • Wirtschaft, Landwirtschaft
  • Heilen, Spiritualität
  • Familie, Männer und Frauen
  • Wir streben es an autark zu werden und zu einem natürlichen und gesunden Leben mit der Natur zu finden.

Bist Du auf der Suche nach Gemeinschaft?

Möchtest Du selbst eine Gemeinschaft gründen?

Dann besuche unser Kennenlern-Seminar!